Arbeitsgebiet


Das Arbeitsgebiet von EP9 befindet sich vor allem im zentralen Bereich des Thüringer Beckens, in dem das reflexionsseismische Experiment durchgeführt wurde und in dem die Forschungstiefbohrung liegt. Weiterhin werden von EP9 gesteinsphysikalische Untersuchungen an mehreren älteren Erkundungsbohrungen in Thüringen durchgeführt.

EP9 Webseite Karte

Abb. 1: Lokationsskizze mit den drei seismischen Profilen (blaue Linien) und dem Bohrplatz der INFLUINS-Tiefbohrung (rotes Dreieck).